Call us toll free: +1 800 789 50 12
Top notch Multipurpose WordPress Theme!

Auftragsabwicklung

Ablauf der Auftragsbearbeitung:


  1. Ihr Anruf bzw. Fax oder E-Mail wird in unserem Büro entgegengenommen.

  2. Unsere Mitarbeiter im Büro halten genau schriftlich fest, welche Aufgaben Sie uns übertragen.

  3. Wir bearbeiten Ihren Auftrag. Wir überlegen Ihren Informationen zufolge, wie wir vorgehen.

  4. Handelt es sich um einen Notdienst, kommen wir so schnell wie möglich am gleichen Tag. In besonders dringenden Fällen innerhalb einer Stunde.

  5. Kann man die gewünschten Arbeiten in den nächsten Tagen ausführen, nennen wir Ihnen nach Prüfung unserer Einsatzpläne einen Termin.

  6. Der zuständige Hausmeister, Mieter oder die Hausverwaltung wird wenn gewünscht informiert.

  7. Besprechungen mit dem für Sie eingeteilten Monteur. Detailgenau wird die Vorbereitung durchgeführt.

  8. Spezialmaschinen werden aus dem Lager in den Kundendienstwagen geladen.
    Notwendiges Material wird bei verschiedenen Zulieferfirmen bestellt. Meist sind mehrere Telefongespräche bzw.

  9. Besorgungsfahrten und Schriftverkehr notwendig, um das gewünschte Material für den Kunden beschaffen zu können.

  10. Reklamationsbearbeitung bei Falsch- bzw. beschädigter Lieferung der bestellten Materialien. Die Firma Luksch muss, um ihre Kunden zufrieden stellen zu können, zu jeder Zeit bereit sein, Fehler, die durch Zulieferfirmen entstanden sind, mit großem Zeitaufwand zu beseitigen.

  11. Anfahrt zum Kunden. (Das Fahrzeug wird auf Vollständigkeit der Ausrüstung geprüft)

  12. Ausführung der Arbeiten vor Ort.

  13. Entsorgen von Altmaterial, demontierten Teilen und Schutt.

  14. Reinigen der eingesetzten Maschinen.

  15. Rückfahrt zum Lager.

  16. Werkzeuge und Maschinen aufräumen.

  17. Materialfehlbestand im Fahrzeug nachrüsten.

  18. Nachbesprechung der ausgeführten Arbeiten im Büro.

  19. Berichte schreiben, Telefongespräche zur Information des Kunden führen und Fotos auswerten.

  20. Rechnungen schreiben und versenden.